Augengläser

Die Augengläser sind ein künstliches Bauwerk, das der Fürst von Liechtenstein auf dem Kalenderberg anlegen ließ. Die Ruine Augengläser liegt nahe dem Schwarzen Turm. Durch die zwei Fenster mit den Spitzbögen blickt man auf die Stadt Mödling und auf das Aquädukt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.