Der Geist des alten Turso

Auf Burg Rauheneck bei Baden soll des Geist des alten Turso, der den Turm erbaute, umgehen. Erst wenn auf dem Turm eine Föhre gewachsen ist, und aus dieser eine Wiege gezimmert wurde, in welcher ein Sonntagskind geschaukelt wird das später zum Priester geweiht wird. – Dann erst wird, wenn dieser Priester seine erste Messe liest, der Geist des alten Turso zur Ruhe kommen.


Schlager Clips

Geschenke-Wahnsinn

Wanderland Austria
Beitrag vom 15. September 2018 in derKategorie Wien und Umgebung