Großarlbach

Die Großarler Ache (oder auch Großarlbach genannt) entspringt am Keeskogel auf über 2000 m Höhe und rauscht dann durch das Großarltal, fließt weiter durch die Liechtensteinklamm bis sie bei St. Veit im Pongau in der Salzach mündet.


Schlager Clips

Geschenke-Wahnsinn

Wanderland Austria
Beitrag vom 4. August 2019 in derKategorie stilles und fließendes Wasser