Kahlenbergerdorfer Weinwanderweg

Das Weinbaugebiet bei Kahlenbergerdorf hat geschlossene Riedbestände an den Hängen vom Kahlen- und Leopoldsberg und bei Burgstall. Seit über 2500 Jahren wird hier Weinbau betrieben. Schon die Kelten und die Römer kultivierten Wein. Die exponierte Lage, seine speziellen Böden und das besondere Klima an der Donau läßt hier den Wein besonders reifen. Der größte Teil des Anbaugebietes wird vom Augustiner Chorherrnstift Klosterneuburg bewirtschaftet.

Heuriger Sirbu
Kahlenberg
Kahlenberg und Leopoldsberg
Auf dem Weinrundwanderweg Kahlenbergerdorf.
Kirche am Leopoldsberg
Beitrag vom 1. November 2019 in derKategorie Wien und Umgebung