Pulverturm von Marchegg

Rund um den Pulverturm von Marchegg tummeln sich seltene Urzeitkrebse. Diese alte Tierart hat sich seit der Zeit der Dinosaurier praktisch nicht mehr weiterentwickelt und liebt die Vegetation rund um das wechselnd feuchte und sandig trockene Gebiet am ehemaligen Eisernen Vorhang.

Bitte beachten Sie die Sponsoren und Werbelinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Beitrag vom 3. September 2018 in derKategorie Mauern und Ruinen