Richtstätte bei Kreisbach

Auf dem Galgenweg bei Kreisbach erreicht man diese drei Galgen. Über die Wiesen und Felder hinweg sind die Galgen schon von weitem zu sehen. Die Richtstätte steht hier oben auf der Galgenleitn am Dingelberg seit ca. 1800. Die Galgen standen früher unten an der Straße nach Kreisbach. Der Abt vom Stift Lilienfeld fuhr hier öfters vorbei. Ihn erzürnte jedesmal der Anblick der baumelnden Leichen, weshalb die Galgen nach hier oben versetzt worden sind.

Diese Bild zeigt den Galgenweg. Zu den Galgen ist es hier nur ein kleiner Abstecher vom Wilhelmsburger Rundwanderweg, der sich lohnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.