Ruine Pfefferbüchsel

Die Mauern der Ruine Pfefferbüchsel auf dem Kalenderberg bei Mödling. Im Jahre 1818 ließ hier der Fürst Johann von Liechtenstein eines seiner romantischen Bauwerke, die sogenannte Johanneskapelle (Pilgerkapelle) errichten. Aufgrund der Form des Daches der Kapelle wurde das Bauwerk nach der Gewürzdose Pfefferbüchsel genannt. Die Kapelle wurde im Jahre 1848 zerstört.

Wanderland Austria - Fotos
Wanderberichte aus Österreich
Wanderland Austria
Geschenke Wahnsinn
geschenke-wahnsinn.de
Wahnsinns tolle Geschenkideen
große Auswahl - preiswerte Qualität
Beitrag vom 23. August 2019 in derKategorie Mauern und Ruinen