Christhof Mödling

Der Christhof in der Babenbergerstadt Mödling wurde 1472 erstmal urkundlich erwähnt als Besitz des Wiener Augustinerklosters auf der Landstraße. Das heutige Gebäude stammt aus dem 17. Jahrhundert, und wurde im 19. Jahrhundert weiter ausgebaut. Im Sommer des Jahres 1820 weilte Ludwig van Beethoven hier, und komponierte Teile seiner Missa solemnis.

Bitte beachten Sie die Sponsoren und Werbelinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Beitrag vom 23. August 2019 in derKategorie Wien und Umgebung