Krötenzaun und Sammelbehälter

Ein moderner Krötenzaun mit einem Sammelbehälter, um Kröten und Fröschen eine sichere Überquerung der Straße zu ermöglichen. Die Tiere machen sich im Frühjahr auf den Weg zu den Laichgebieten und müssen dazu auch hin und wieder Straßen überqueren, wie hier die Straße zum Uferhaus bei Orth an der Donau. Dabei stoßen sie auf diese Schutzzäune, wandeln daran entlang bis sie in einen der Behälter plumpsen. Regelmäßig werden diese von fleißigen Helfern besucht und die Tiere dann über die Straße oder gleich nahe ans Gewässer getragen.

Landschaftsbilder
Landschaftsbilder
Bergwandern in Österreich
Bergwandern in Österreich
Alte Mauern
Alte Mauern